Headergalerie

  • krypta

     
  • Memleben 03

     
  • Memleben 13

     
  • Memleben 14

     
  • Memleben 05

zur Übersicht

Logo Königsorte cmyk 1

Heinrich I. ist der erste Sachse auf dem Königsthron. Er befriedet das ostfränkische Reich, steigt zum mächtigsten Herrscher im damaligen Europa auf und begründet eine Herrscherdynastie. Sein Sohn wird als Kaiser Otto der Große in die Geschichte eingehen. Wer ist dieser Heinrich, der im Jahr 919 plötzlich König wird?

2019 feiert die Welterbestadt Quedlinburg sein 1.100-jähriges Thronjubiläum mit einer Sonderausstellung am authentischen Ort der Geschichte. Heinrichs Grab in der Quedlinburger Stiftskirche steht am Anfang einer florierenden mittelalterlichen Stadt und im Zentrum eines einzigartigen historischen Welterbes.

Sonderausstellung in Schlossmuseum und Stiftskirche, Beginn 19.5.2019, 16 Uhr

www.heinrich2019.de

Die unvergleichlich reiche mittelalterliche Kulturlandschaft Sachsen-Anhalts mit den Bauwerken an der Straße der Romanik ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Viele weitere Orte in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen stehen in engem Zusammenhang mit Heinrich I. oder seiner Familie. Das Korrespondenzortprojekt „KÖNIGSORTE. Auf den Spuren Heinrichs I. in Sachsen-Anhalt“ lädt ein, 13 authentische Schauplätze der Geschichte, des Wirkens und des Nachlebens Heinrichs I. neu zu entdecken.

Informationsmaterial

Schlossmuseum und Stiftskirche St. Servatii, Quedlinburg

   

St. Wiperti, Quedlinbburg 

   

Klosterkirche St. Marien auf dem Münzenberg, Quedlinburg

Stiftskirche Sankt Cyriakus, Gernrode

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg, Merseburg

Dom St. Johannes und St. Laurentius, Merseburg

Dommuseum Ottonianum Magdeburg

Kloster Wendhusen, Wendhusen bei Thale

Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben

Freilichtmuseum Königspfalz Tilleda

Schloss Wallhausen

Dom und Domschatz, Halberstadt

Portal zur Geschichte – Sammlung Frauenstift Gandersheim,

Bad Gandersheim

Archäologie- und Landschaftspark Kaiserpfalz Werla

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mittelalterausstellungen.de bzw. www.quedlinburg2019.de.

Der OpenStreetMap-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

oeffnungszeiten_karte

  • Kontakt

    Museum Kloster und
    Kaiserpfalz Memleben
    Thomas-Müntzer-Straße 48
    OT Memleben
    06642 Kaiserpfalz
    Tel: 034672 / 60274
    Fax: 034672 / 93409
  • Öffnungszeiten

    15.03. bis 31.10.
    täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
    01.11. bis  14.03.
    täglich 10.00 bis 16.00 Uhr
    nur Außenanlage

  • öffentliche Führung

    20. Juli 2019 um 11.30 Uhr

    27. Juli 2019 um 11.30 Uhr

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.