Headergalerie

  • krypta

     
  • Memleben 03

     
  • Memleben 13

     
  • Memleben 14

     
  • Memleben 05

     
  • Memleben 12a

     
  • Memleben 15

zur Übersicht


Die Saisoneröffnungsfahrt des Thüringer Corvette-Vereins aus Neuhaus am Rennweg führte am Sonnabend, den 13. April in die Unstrut-Finne-Region. Die Vereinsmitglieder legten auf ihrer Ausfahrt von Bad Bibra kommend am Museum Kloster und Kaiserpfalz eine Pause ein. Die Fahrzeuge parkten in dieser Zeit auf dem Parkplatz der Klosteranlage und konnten dort für zwei Stunden bestaunt werden.
Der Thüringer Corvette Verein bereiste an diesem Tag weitere Ziele der Region. Die Ausfahrt führte auf Landesstraßen durch Bad Bibra, Memleben, Nebra und nach Balgstädt. Dort war der Besuch in der Moness-Kaffeerösterei geplant.
„Corvette-Fahrer sind Individualisten“, heißt es auf der Homepage des Vereins, der 2009 gegründet wurde und 14 Mitglieder, bzw. Liebhaber dieser amerikanischen Sportwagen zählt.

 

 

corvette

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.