Headergalerie

  • krypta

     
  • Memleben 03

     
  • Memleben 13

     
  • Memleben 14

     
  • Memleben 05

     
  • Memleben 12a

     
  • Memleben 15

zur Übersicht

Im Rahmen der ITB in Berlin konnten der Stiftungsvorstand Götz Ulrich, die Museumsleiterin Andrea Knopik und die Museumsmitarbeiterin Annett Bilke für das Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben das Q-Siegel für Service-Qualität in Empfang nehmen.
Seit vergangenem Herbst hatte sich das Kloster-Team dieses Ziel gesetzt, die Service-Qualität im Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben zu steigern. Mitarbeiterin Annett Bilke absolvierte dazu eine Ausbildung zum Qualitätscoach. Sie übernahm im Januar 2013 die Schulung der Mitarbeiter des Klosters Memleben zum Thema einer besseren Servicequalität. „Das Kloster Memleben strebt das Siegel der Service-Qualität an, um den Ansprüchen und Erwartungen der Gäste mit hoher Qualität zu entsprechen. Alle Kolleginnen und Kollegen arbeiten zusammen an der Verbesserung und der Umsetzung des dafür aufgestellten Maßnahmenplans", so Frau Bilke.
Bereits im Februar bekam das Kloster die positive Mitteilung, dass das Klostermuseum in Memleben ab sofort berechtigt ist, das Q-Siegel der Stufe I zu tragen. Das Kloster Memleben hat die geforderten Kriterien erfüllt.

 

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.